„Für mich. Für alle.“: Kino Onikon zeigt kurzen Film der Freiwilligen Feuerwehren NRW

Jens Schumacher und Christian Arndt von der Freiwilligen Feuerwehr Herdecke bedanken sich bei Friedhelm Schürmann von der Filminitiative Onikon (v.l.) und überreichen Plakate sowie Flyer der Feuerwehr.
Jens Schumacher und Christian Arndt von der Freiwilligen Feuerwehr Herdecke bedanken sich bei Friedhelm Schürmann von der Filminitiative Onikon (v.l.) und überreichen Plakate sowie Flyer der Feuerwehr.
Ausschnitt aus dem kurzen Film auf der Leinwand im Kino Onikon
Ausschnitt aus dem kurzen Film auf der Leinwand im Kino Onikon

„Für mich. Für alle.“ ist das Motto einer landesweiten Werbekampagne für die Freiwilligen Feuerwehren. Hierzu gehört auch ein kurzer Film, der nun im Zuge der Mitgliederwerbung für die Freiwilligen Feuerwehren veröffentlicht wurde. „Ziel ist es, noch mehr ehrenamtlich engagierte Menschen für den freiwilligen Dienst in NRW zu gewinnen“, weiß Christian Arndt, stellvertretender Leiter der Freiwilligen Feuerwehr Herdecke. Um konkreter auf dieses wichtige Ehrenamt aufmerksam zu machen und mehr Menschen für die Freiwilligen Feuerwehren zu gewinnen, zeigen viele verschiedene ortsansässige Kinos in ganz NRW nun diesen kurzen Clip.

Seit Anfang dieser Woche präsentiert auch das Herdecker Kino Onikon vor jeder Filmveranstaltung den etwa eine Minute langen Film, der vor allem motiviert und Mut für das Engagement macht, die Kameradschaft darstellt und einen Teil der Arbeit der Feuerwehrfrauen und –männer beleuchtet. „Damit erreichen wir viele Herdeckerinnen und Herdecker“, freut sich Christian Arndt, der sich gemeinsam mit Jens Schumacher von der Feuerwehr im Kino Onikon bei Friedhelm Schürmann von der Filminitiative für die Bereitschaft bedankt, den Film vor jeder Veranstaltung einzuspielen.

Interessierte können sich den kurzen Film schon jetzt im Internet anschauen. Der direkte Link lautet: https://www.youtube.com/watch?v=vI0kZdE7xnA

Möchten auch Sie gerne anderen Menschen helfen? Sind Sie gerne für andere Menschen da und haben Interesse an Kameradschaft und spannenden neuen Herausforderungen? Dann informieren Sie sich gerne bei der Freiwilligen Feuerwehr. In Herdecke stehen Ihnen die Kameradinnen und Kameraden an der Feuerwache am Herdecker Bach 4 unter Telefon: 02330-303 1 sowie per Mail an: info(at)feuerwehr-herdecke.de für Fragen und Beratungsgespräche zur Verfügung. Mehr Infos gibt es auch auf www.feuerwehr-herdecke.de. Im Herdecker Onikon liegen nun auch Flyer bereit, die über die Arbeit der Feuerwehr informieren.