Honda überschlägt sich auf der Buchenstraße - 79- jährige bei Unfall leichtverletzt.

Ein Verkehrsunfall mit eingeklemmten Personen wurde der Freiw. Feuerwehr am Montag um 14:03 Uhr aus der Buchenstraße gemeldet.

Verkehrsunfall auf der Buchenstraße - 79- jährige wurde leichtverletzt.

Bei Eintreffen der Feuerwehr wurde festgestellt, dass sich eine 79- jährige Honda Fahrerin mit ihrem Fahrzeug alleinig überschlagen hatte. Zuvor war sie mit ihrem Fahrzeug bergab unterwegs. Die Fahrerin befand sich noch im Fahrzeug war aber nicht eingeklemmt.

Die Fahrerin wurde von einem Passanten und einem Mitarbeiter der Technischen Betrieben erstversorgt. Die Versorgung wurde dann von der ersteintreffenden Feuerwehr und später vom eintreffenden Rettungsdienst übernommen. Die Feuerwehr unterstützte bei der Befreiung der Patientin. Die Fahrerin wurde nach der Erstbehandlung mit leichten Verletzungen einem Krankenhaus zugeführt.

Die Feuerwehr sicherte die Einsatzstelle. Der Brandschutz wurde mit einem Feuerlöscher an der Einsatzstelle sichergestellt.

Ein Löschzug sowie vier Rettungsmittel waren hier neben der Polizei im Einsatz. Einsatzdauer: 45 Minuten.