vom: 02.05.16 13:10
Kategorie: 2016 Einsätze
Von: Ar

Radfahrer (69) stürzt auf Seeweg – Rettungshubschrauber landete auf der Wetterstraße

Ein 69.- jähriger Radfahrer aus Lüdenscheid ist am Montag gegen 13:10 Uhr auf dem Seeweg gestürzt. Der Unfall ereignete sich kurz hinter dem Minigolfplatz Zillertal.

Ein Rettungswagen versorgte den Radfahrer zunächst. Der Notarzt musste eingeflogen werden. Alle bodengebundene Ärzte waren im Einsatz. Der Rettungshubschrauber Christoph 8 landete schließlich auf der Wetterstraße. Die Freiw. Feuerwehr musste die Landung absichern und die Wetterstraße für 25 Minuten komplett sperren.

Nach der Erstversorgung wurde der schwerverletzte Patient mit dem Rettungswagen in ein Hagener Krankenhaus eingeliefert.

Ein Löschzug war 60 Minuten neben der Polizei im Einsatz.