vom: 09.11.17 06:40
Kategorie: 2017 Einsätze
Von: ar

Verkehrsunfall auf der Wittbräucker Straße mit Personenschaden!

Symbolbild

Ein Verkehrsunfall mit Personenschaden ereignete sich am Morgen um 6:40 Uhr auf der Wittbräucker Straße, Höhe Viermärker Weg. Hierbei fuhren drei Fahrzeuge (Nissan, VW und Seat) aufeinander. Dabei wurde eine Person 40—jährige Person aus Wetter leichtverletzt.


Die alarmierte Feuerwehr sicherte die Einsatzstelle und leuchtete diese aus. Der Berufsverkehr wurde an der Unfallstelle vorbei geführt. Auslaufende Betriebsmittel wurden aufgenommen. Eine Person wurde vom Rettungsdienst erstbehandelt und anschließend mit leichten Verletzungen in das Krankenhaus Herdecke transportiert.

Die Einsatzstelle wurde dann der eintreffenden Polizei aus Dortmund übergeben.

Ein Löschzug war 45 Minuten im Einsatz.