Bekleidung des Rettungsdienstes

Der Rettungsdienst ist anders gekleidet als die Feuerwehr. Es ist zu unterscheiden, ob der Rettungsdienst bei einem Patienten in einem Gebäude oder im Freien arbeitet.

Der Rettungsdienst verfügt über eine orangefarbene Schutzjacke mit Reflexionsstreifen, eine blaue Hose und Schutzstiefel.

Wird der Rettungsdienst neben der Feuerwehr eingesetzt, müssen weitere Gefahren beachtet werden. Daher trägt der Rettunsgdienst bei Feuerwehreinsätzen (u.a. Verkehrsunfälle, Brände) auch im Freien einen Schutzhelm.