Baum stürzte auf Ender Talstraße

Ein Baum wurde mit einer Motorsäge entfernt

Ein umgestürzter Baum wurde der Feuerwehr um 10:48 Uhr von der Ender Talstraße gemeldet. Dort war ein Baum direkt hinter der Brücke nach kirchende auf die Fahrbahn gefallen. Der Baum wurde mit einer Motorsäge entfernt und klein geschnitten. Die Ender Talstraße blieb halbseitig gesperrt. Vier Feuerwehrangehörige waren 30 Minuten im Einsatz.