Brandalarm im Hotel – Ursache Technischer Defekt in der Brandmeldeanlage

Symbolbild

Ein Brandmeldeanalarm aus einem Hotel in der Straße Zweibrücker Hof wurde am Mittag gegen 13:45 Uhr gemeldet.

Vor Ort wurde die Feuerwehr – die mit zwei Löschzügen ausgerückt war – eingewiesen.

Die Brandmeldeanlage hatte einen kompletten technischen Defekt. Der alarmierte Melder konnte nicht eingegrenzt werden. Daher musste das komplette Objekt erkundet werden. Zwei Trupps suchten das ganze Hotel mit Hilfestellung durch das Personal nach einem Brand ab.

Ein Brand wurde nicht festgestellt. Die Einsatzstelle wurde der Hotelleitung übergeben. Eine Fachfirma muss nun die Brandmeldeanlage instand setzen.

Der Einsatz wurde nach 60 Minuten beendet. Die Polizei war ebenfalls vor Ort.